0

Sandalwood

9,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

RUHE. BALANCE. RITUAL.

Handgerolltes Räucherseil aus ausgewählten Heilpflanzen und aromatischen Gewürzen, ganz natürlich. Handgefertigt in Nepal nach alten traditionellen Rezepturen. Sein Aroma ist reich, warm, würzig und leicht holzig.

Jedes Räucherseil wird sorgfältig von Hand gerollt. Die Herstellung von Räucherstäbchen ist eine spezielle Technik, die in Nepal und im Himalaya angewendet wird, wo dieser Prozess von Generation zu Generation weitergegeben wird. Sein Aroma ist reich, warm, würzig und leicht holzig. Handgefertigt nach alten traditionellen Rezepturen.

Abgabemenge: 1 Bündel

Artikelnummer: 211123 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Sandelholz – Duft und Eigenschaften

Sandelholz-Weihrauch enthält Kräuter, die natürlicherweise im Himalaya vorkommen: hauptsächlich weißes und rotes Sandelholz mit dem Zusatz von Narde, Zimt und Nelken. Diese Mischung erzeugt einen warmen, würzigen, holzigen Duft. In vielen Traditionen wird Sandelholz mit Heilung und Reinigung in Verbindung gebracht. Buddhisten glauben, dass es einer der heiligen Düfte ist und verwenden diesen Weihrauch, um eine erdende Verbindung mit der materiellen Welt aufrechtzuerhalten, während das Gehirn tief in Meditation versunken ist. In der Chakraarbeit wird Sandelholz mit Muladhara in Verbindung gebracht, das als Wurzelchakra bekannt ist. Das Aroma dieses Weihrauchs kann bei Problemen im Zusammenhang mit Identität, Sicherheit, Stabilität und Vertrauen helfen.

Obwohl es sich nicht um ein Kraut, sondern um Holz handelt, wird Sandelholz häufig in Ritualen verwendet. Tatsächlich kann „Sandelholz“ in Bäumen der Santalum-Familie gefunden werden. Diese aromatischen Pflanzen sind voll von ätherischen Ölen, die oft in der Aromatherapie und sogar in der Medizin gewonnen werden. Dieser traditionelle Weihrauch wird häufig verwendet, um tägliche Rituale und Meditation zu unterstützen. Es besteht aus natürlichen Zutaten: Kräutern, Gewürzen und aromatischer Baumrinde, die zu einem hochwertigen Aromatherapieprodukt vermischt werden.

Sandelholz, ein natürliches nepalesisches Rauchseil

Sandelholz ist ein nepalesischer Seil-Räucherseil aus reinen Heilkräutern, die dann von Hand in hochwertiges & natürlich gefärbtes Lokta-Papier gerollt werden. Jedes Räucherseil wird sorgfältig von Hand gerollt. Die Herstellung von Räucherstäbchen ist eine spezielle Technik, die in Nepal und im Himalaya verwendet wird, wo dieser Prozess von Generation zu Generation weitergegeben wird. Dieser traditionelle nepalesische Seil-Weihrauch wird im Allgemeinen in täglichen Ritualen und Meditationen verwendet.


Natürlicher Räucherstäbchen für Räucherrituale

Räuchern ist eine Achtsamkeitspraxis, die das Bewusstsein und die Spiritualität erhöht. Es fördert die Konzentration, Harmonie und gleicht die Energie, die uns umgibt, aus. Das Ritual kann auch durchgeführt werden, wenn wir uns von ungünstigen Situationen oder Emotionen, die uns aktuell begleiten, befreien wollen. Die Durchführung eines solchen Rituals kann für uns zu einem Zeichen werden, dass eine bestimmte Phase (zum Beispiel Sorgen oder Unsicherheit) hinter uns liegt und es an der Zeit ist, weiterzugehen. Das Reinigen eines Raums mit getrockneten Pflanzen / Hölzern wirkt sich nicht nur auf den Raum selbst aus, sondern auch direkt auf uns und reinigt unsere Aura. In vielen indigenen Kulturen sind Pflanzen mehr als nur lebende Organismen und gelten als beseelt. So war das Verbrennen der getrockneten Pflanzenbündel eine Möglichkeit, sich mit der spirituellen Sphäre zu verbinden und Kontakt mit dem Geist der Natur herzustellen, der dann entsprechend der Absicht des Übenden gebeten wird, seine schützende Energie zu verleihen.

Das könnte dir auch gefallen …

error: Content is protected !!