Aromatherapie – die Kraft der ätherischen Öle für Körper, Geist und Seele.

Die klassische Aromatherapie beruht ganz auf den Kräften naturreiner ätherischer Öle. Sie können sehr effektiv zur Linderung von Krankheitsbeschwerden oder zur Steigerung des Wohlgefühls eingesetzt werden. Die Therapie mit den Düften hat gleichermaßen Einfluss auf Körper, Geist und Seele. Wer mich kennt, weiss um meine Leidenschaft für die therapeutischen Eigenschaften von Düften.

Schon als Kind kamen Weihrauch und Lavendel reichlich zum Einsatz. Irgendwann habe ich begonnen, mir meine eigenen Ölmischungen zu kreieren, mit welchen ich Familie und Freunde aber auch Kollegen ordentlich beduftet habe.

Sie haben einen festen Platz in meinem Yogaunterricht, bei Beratungen und auch in der Massagetherapie. Ich freue mich immer sehr, wenn Mischungen so beliebt sind, dass ich sie für Schüler und Kunden mischen und mit grosser Freude weiter geben kann. Es ist so schön, dass Ätherische Öle jetzt überall angekommen sind, bieten sie doch ein breites Spektrum der Therapie.

Therapeutische ätherische Öle wirken auf körperlicher und auf seelischer Ebene – können das Immunsystem stimulieren, dem Körper helfen, sich von Giften zu befreien oder das emotionale Wohlbefinden steigern. Die Anwendung kann aromatisch, topisch oder auch innerlich erfolgen.

Aromatisch – Reine Öle und Ölmischungen zum Einatmen oder zur Verwendung mit einem Diffuser.
Typisch – Für eine gezielte äußerliche Anwendung. Auf die betroffenen Stellen oder z.B. Fußsohlen auftragen.
Innerlich – Öle, die zur inneren Anwendung eingenommen werden können. Als Tropfen oder als Kapsel.

Verbessere mit ätherischen Ölen deine körperliche, geistige und seelische Gesundheit.
Ätherische Öle bei folgenden Themen unterstützen:
Schlafstörungen, Unterstützung des Immunsystems, Konzentration, Ängstlichkeit, Hormonelles Ungleichgewicht, Halzschmerzen, Traurigkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Hautprobleme, Muskelschmerzen, u.v.m.

Wenn du Informationen und Beratung wünschst, schick mir gerne eine Nachricht oder schau auf bei Auszeit vorbei, es gibt immer wieder kleine Workshops dazu.

error: Content is protected !!
X